Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


backup

Datensicherung - Backup

Geräte bekommen Defekte. Zwangsläufig. Deshalb: Datensicherung!

Bandsicherung

Am Server ist ein LTO2 Laufwerk angeschlossen.

Gerät: /dev/nst0 bzw. /dev/st0

Der Unterschied zwischen nst0 und st0 ist, daß das zweite gerät nach jedem Auftrag automatisch zum bandanfang zurückspult. Bacula empfieht, nst0 zu verwenden.

Band löschen: mt -f /dev/st0 erase Achtung: Dieser Vorgang kann mehrere Stunden dauern.

Als Datensicherungssoftware kann man Bacula verwenden. Die Katalogdaten speichern wir in MySQL.

apt-get install bacula-director-mysql bacula-fd bacula-sd bacula-sd-mysql bacula-console
mysql -u root -p
> CREATE DATABASE bacula CHARACTER SET UTF8;
> CREATE USER bacula@localhost IDENTIFIED BY '********';
> GRANT ALL PRIVILEGES ON bacula.* TO bacula@localhost;
> FLUSH PRIVILEGES;

Für Scripte, die auf die Datenbank zugreifen müssen, werden die Zugriffsdaten in einer speziellen Datei vorgehalten. Diese kann mit --defaults-file <filename> verwendet werden.

Nach einer installation hat das Script delete_catalog_backup die falschen Berechtigungen. Am besten umstellen mit:

chown bacula. delete_catalog_backup
chmod 750 delete_catalog_backup
mysql-defaults.cnf
[client]
host     = localhost
user     = bacula
password = ********
socket   = /var/run/mysqld/mysqld.sock

Storage Daemon konfigurieren

  • File Storage nach /var/backups/mysql
  • Tape Storage (LTO-2)

Im Standard sendet Bacula für jeden Job eine Email. Im normalen Betrieb kann das störend sein. Deshalb empfiehlt es sich nur Meldungen zu senden, die nicht ok sind. Das sind Fehler, aber auch Bendwechselaufforderungen. Konfiguriert wird das in /etc/bacula/bacula-dir.conf:

bacula-dir.conf
Messages {
  Name = Standard
  mailcommand = "/usr/sbin/bsmtp -h localhost -f \"\(Bacula\) \<%r\>\" -s \"Bacula: %t %e of %c %l\" %r"
  operatorcommand = "/usr/sbin/bsmtp -h localhost -f \"\(Bacula\) \<%r\>\" -s \"Bacula: Intervention needed for %j\" %r"
  mail on error = root = all, !skipped            
  operator = root = mount
  console = all, !skipped, !saved
  append = "/var/log/bacula/bacula.log" = all, !skipped
  catalog = all
}
backup.txt · Zuletzt geändert: 17.02.2018 11:04 von thooge